Praxis für Ergotherapie, Neurofeedback und Handtherapie

Behandlungsinformationen

Ergotherapie – Informationen zur Behandlung
Je nach ärztlicher Verordnung, umfasst eine Behandlungseinheit 30 bis 60 Minuten.

Dazu zählen Vorbereitungszeit, die Arbeit mit dem Patienten, ggfs. Beratung der Eltern bzw. Angehörigen, sowie die Nachbearbeitung. Um individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können, behandeln wir Sie in der Regel nur einzeln.

Grundvoraussetzung für eine sinnvolle Therapie ist der ständige Austausch mit den behandelnden Ärzten, Pädagogen und anderen Therapeuten. Selbstverständlich wird auch das soziale Umfeld der Patienten mit eingebunden, da dies zu einer erfolgreichen Therapie beiträgt.

Bei Kindern ist die Zusammenarbeit der Eltern von entscheidender Bedeutung. Deshalb werden die Eltern in regelmäßigen Gesprächen über den aktuellen Stand der Therapie informiert bzw. in die Therapie miteinbezogen und angeleitet.

Wenn Sie Fragen zur Therapie haben, sprechen Sie uns an, wir beantworten sie Ihnen gerne.